Neue Auflage der F.A.Z.-Verlagsbeilage Mitarbeiterbeteiligung erscheint am 13.09.2012

Zum zweiten Mal wird die Frankfurter Allgemeine eine F.A.Z.-Verlagsbeilage zum Thema Mitarbeiterbeteiligung veröffentlichen. Wie im letzten Jahr ist das Ziel aus der Praxis über die Umsetzung und Gestaltung von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen zu informieren. Folgende Themen sind laut Frankfurter Allgemeine in der Planung:

Herausforderung demographischer Wandel: Wie Mitarbeiterbeteiligung Unternehmen attraktiver macht

Nicht nur für Großkonzerne: Warum auch Mittelständler über Beteiligungsprogramme nachdenken sollten

Zur gesellschaftlichen Bedeutung der Mitarbeiterbeteiligung – Stimmen aus der Politik

Kommunikation entscheidet – Erfolgsrezepte für aktienbasierte Beteiligungsprogramme

Nette Geste oder hoher Anreiz? Wie Mitarbeiter die Beteiligung am Unternehmen erleben

Beispiele aus der Praxis: Welche Formen der Mitarbeiterbeteiligung sich bewährt haben

Motivator und Bindungsinstrument? Zur Erfolgsmessung bei Beteiligungsprogrammen

Mehr zu der geplanten F.A.Z-Verlagsbeilage erfahren Sie hier.

Equity Change Management gratuliert der Frankfurter Allgemeine zu dem Entschluss einer zweiten Auflage und wünscht viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.